Zahlen, Daten, Fakten

Die Albert-Schweitzer-Schule ist eine Grund- und eine Gemeinschaftsschule. Wir haben alle Klassenstufen von Klasse 1 bis Klasse 10. Im Schuljahr 2020/2021 besuchen ca. 470 Schüler/innen die Albert-Schweitzer-Schule. Sie sind auf 21 Klassen verteilt. Es unterrichten 38 Lehrer/innen, eine Referendarin und eine Pfarrerin an der Schule.


Unsere Schule

Wir lernen zusammen...

... intensiv in den Kernfächern Deutsch, Mathe und  Englisch
... in der Lern und Übungszeit

... den Umgang mit neuen Medien
... im Praktikum, um uns den Berufseinstieg zu
    ermöglichen. Für eine erfolgreiche Schulzeit und berufliche Zukunft!

Wir leben zusammen...

... durch Klassenprojekte wie z. B. "Prima Klima"

... durch das "Auszeit-Modell", in dem wir lernen, für unser Verhalten die Verantwortung zu übernehmen

... durch den Einsatz unserer Streitschlichter

... durch die Unterstützung unserer
    Sozialarbeitern. Für ein faires Miteinander!


Wir lachen gerne zusammen...

... bei gemeinsamen Ausflügen und Aktionen (z. B. Hochseilgarten, Kanu fahren, Ski- und Snowboardfahren)

... bei der Gestaltung unserer Schule

... bei Sportveranstaltungen

... beim Musikmachen in der Schulband. Für ein ein freundliches Schulklima und die Stärkung des Selbstbewusstseins!

Wir gestalten unser Schulleben...

... durch Kooperationen mit Kindergärten, Schulen, Kirchen, Kinder- und Jugendhilfe, Vereinen und Betrieben
... durch Inklusion mit zieldifferentem Unterricht
... durch Lernen in Projekten und verschiedenen Arbeitsformen
... durch Lernen an außerschulischen Orten (Exkursionen, Theaterbesuche, Ausstellungen, Schüleraustausch, Klassenfahrten)
... durch die Entwicklung und Umsetzung von Schülerideen (SMV, Tanzworkshop, Homepage, Theatergruppe)
... durch individuelles Bewerber- und Rhetoriktraining